Donnerstag, 30. Juli 2015

Nächste Woche kommt die Hitze zurück, da passt es, mich hier an dieser Stelle in die Sommerpause zu verabschieden. Habt eine gute Zeit und wir lesen uns im September wieder!

Donnerstag, 23. Juli 2015

Da schreib ich also am aktuellen Textblock munter vor mich hin und es läuft eigentlich gut, wirklich! Eigentlich, also im Sinne von "im Großen und Ganzen" ... also ehrlich gesagt hab ich mich grad irgendwie festgefahren. Der Szenenplan wird abgearbeitet (hier und da hakts noch, aber das ist normal in diesem Stadium des Textes), die Seitenzahl springt eifrig weiter und ich bin fast am Ende dieses Textblocks angekommen. Wieder einen Teil geschafft, könnte ich bald sagen, wenn nicht etwas Gravierendes aufgetreten wäre: Langeweile. Genauer: Der Verlauf langweilt mich. Und das ist ganz, ganz schlecht. Wenn es mich schon langweilt, wie muss sich dann erst ein Leser fühlen? Eine Einschlafhilfe will ich nicht produzieren, also Problem erkannt, aber woran liegts? Tagelang gegrübelt, dabei ist es so einfach. Ich habe schlichtweg die drei wichtigsten Regeln für eine spannende Story vergessen: Konflikt! Konflikt! Konflikt! (von James N. Frey aus "Wie man einen verdammt guten Roman schreibt"). Jetzt hab ich gleich mal den beiden Akteuren in der Schlussszene eine konfliktgeladene Stimmung aufs Auge gedrückt und siehe da, schon viel besser. Alles bisherige muss natürlich nochmal kräftig umgebaut werden. Aber es wird sich lohnen! ;)

Mittwoch, 15. Juli 2015

Unter Vertrag genommen!

Passend zu den heißen Temperaturen gibts jetzt auch heiße News: Ich freue mich sehr euch mitteilen zu können, dass ich vom hockebooks Verlag unter Vertrag genommen wurde! Hier werden sorgsam ausgewählte Bücher in allen gängigen E-Bookformaten veröffentlicht und mein neuer Fantasyroman wird als E-Book-First-Edition publiziert. Wenn alles klappt, wird er noch vor Weihnachten im Handel erhältlich sein. Großer Dank gebührt der AVA international GmbH - Autoren- und Verlagsagentur​, ohne die ich niemals so weit gekommen wäre. Ich hoffe auf noch viele weitere Jahre der guten Zusammenarbeit!

Mittwoch, 8. Juli 2015

Über ungelegte Eier soll man ja bekanntlich nicht reden, und auch über halb gelegte will mich noch nicht äußern, aber wenn alles glatt läuft kann ich euch bald ein paar erste Details zur nächsten großen Veröffentlichung sagen. Bis dahin: Geduld :)

Die Hitze hat mich beharrlich von der Tastatur ferngehalten, aber nachdem es abgekühlt hat, kann ich jetzt wieder verstärkt die Tasten zum glühen bringen. Der Erzählblock der aktuellen Person ist fast fertig und bis jetzt hatte sie alles recht gut im Griff. Langweilig? Vielleicht, hoffentlich eher kurzweilig. Aber zum Schluss bekommt sie auf jeden Fall eine Hiobsbotschaft, die sie ins Wanken bringen wird. Tja, so leicht kommt sie mir nicht davon!