Samstag, 16. August 2014

Überarbeitung

Im Blog tut sich momentan nicht viel, dafür im aktuellen Manuskript um so mehr. Eine Hauptfigur wurde komplett verändert und die Storyline spürbar erweitert. Insgesamt erfährt der Text mehr Tiefe und wird zusammen mit den Erweiterungen deutlich länger als zuvor. Das Ganze geschieht in engem Kontakt mit einer Agentur (deren Namen ich hier bewusst nicht nennen möchte, da alles noch unverbindlich ist), um den Text noch einmal deutlich nach vorne zu bringen. Schlussendlich muss das Manuskript rundherum überzeugend sein, denn es gibt nur EINEN Versuch, mich bei den Verlagen zu platzieren ...

Kurze, regelmäßigere News gibts auf meiner Facebook-Seite.